Drucken
Kategorie: Rezepte von Waldenser-Spezialitäten

ZUPPA DI FONTINA Käsesuppe aus dem Piemont.

Eine Käsesuppe aus dem Piemont, die besonders im Kochen Ungeübten gefallen wird ist die ZUPPA DI FONTINA.

Die Brotscheiben im Backofen oder in einer Pfanne rösten und in 4 Suppenschüsseln (Wenn möglich mit Deckel) verteilen. Darin eine Schicht sehr dünn geschnittene Käsescheiben legen, dann Brot und wieder Käse bis die Zutaten aufgebraucht sind. Die kochende Brühe darüber gießen und die Schüsseln zudecken. Im warmen Backofen etwa 5 Minuten ziehen lassen.

Arbeitsaufwand: 15 Minuten. Backzeit 5 - 10 Minuten.

Für 4 Personen 100 gr. hauchdünn geschnittene Brotscheiben, 400 gr. Fontina-Käse, 1 1/4 Liter Fleischbrühe.


Mit freundlicher Unterstützung von Frau Jaggy, Gasthaus "Kanne-Post" 75438 Knittlingen